Schlagwort-Archive: Film

3D-Produktanimation mit Realfilm-Integration für KABA

Unser Kunde KABA ist ein Global Player im Bereich von Sicherheits- und Schließtechnik.

Für den neuen Webauftritt von KABA durften wir für das Segment „Flughafen-Sicherheit“ einen interaktiven Flughafen in 3D erstellen. In dieser interaktiven HTML5-Anwendung werden die wesentlichen KABA-Produkte durch Animationen oder Real-Filme gezeigt. Bei den Animationen wurden reale Personen in den virtuellen Flughafen eingebaut. Auch alle gezeigten Kaba-Produkte wie Schleusen, Terminals etc. wurden in 3D erstellt.

Unsere Aufgaben bei diesem Projekt waren sehr vielseitig und umfassten u.a.:

  • Design des Flughafengebäudes
  • Bau des Flughafen-3D Modells
  • Integration der Kaba-Komponenten in 3D
  • Erstellung der einzelnen 3D-Animationen
  • Studioaufnahmen mit den Schauspielern
  • Einbau der vorhandenen Filmaufnahmen
  • Planung und Realisierung der mehrsprachigen HTML5-Anwendung
  • Unterstützung von KABA bei der Integration in die neue Webseite
  • Projektleitung

Realisierungszeitraum war das 1. Quartal 2014. Projektleiter seitens Animations and more war Norbert Pachler, seitens KABA Frau Ute Nellen

Einige Impressionen vom Filmdreh hat unser Lehrling Joel in einem kleinen „Making Of“ zusammengefasst:

Advertisements

Animations and more – Beitritt FILMWERK VORARLBERG

Nachdem wir in der Vergangenheit immer wieder mit verschiedenen Mitgliedern des FILMWERKS zusammengearbeitet haben, entschlossen wir uns Anfang April, dem FILMWERK VORALRBERG nun ebenfalls beizutreten und die Zusammenarbeit zu intensivieren!

Hier gehts zu unserem Profil!

Das FILMWERK VORARLBERG ist eine Vereinigung von Kreativen aus der Branche Film und Audio. Die gemeinsame Kooperation soll es ermöglichen, gegenseitig Potentiale zu nutzen um flexibel und individuell auf Anforderungen und Bedürfnisse reagieren zu können. Durch diese Interessensgemeinschaft soll der Wirtschaftsstandort Vorarlberg gestärkt werden und die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Mitglieder gestärkt werden.

Das Filmwerk Vorarlberg lädt zum kreativen Austausch – die Mitglieder präsentieren die Kraft des bewegten Bildes in der Kommunikation und informieren über aktuelle Trends. Die Teilnahme an der Veranstaltungsreihe Filmwerk.statt ist kostenlos, jedoch eine Anmeldung erforderlich. Die Themen der Veranstaltungen sind auf der Homepage ersichtlich.

Imagepräsentation Fa. ZECH

Für den Messeauftritt des Vorarlberger Fensterbauers ZECH bei der Dornbirner Herbstmesse durften wir eine besondere Imagepräsentation erstellen. Dabei wurden fünf 46″ Monitore simultan genutzt, sodass der Eindruck eines Ultrabreitformates (5 x Full HD) entstand.

Zech_Bildschirme

Die Animation wurde mit einem Format von 9600×1080 Pixeln entwickelt und gerechnet. Danach wurden daraus fünf einzelne, synchrone Animationen im Format 1929×1080 erstellt. Die Animationen wurden im Tonstudio TONZOO in Dornbirn mit passendem Sound hinterlegt. Am Messestand wurde an jedes TV-Gerät ein Mediaplayer angeschlossen, die untereinander verbunden und synchronisiert wurden.

IMG_2655IMG_2658Die Animation selbst wurde in 3D Studio Max erstellt. Die Postproduction wurde in Digital Fusion umgesetzt. Bei der Ideenfindung und Regie unterstützte uns Thomas Ilg. Intern waren für die Umsetzung unsere Mitarbeiter Jonathan Bäcker, Dominik Hutter sowie Wolfram Maroschek verantwortlich. (Fotos von Christine Pachler und Dominik Hutter)